Das Magazin für Gastronomie und Hotellerie voller Ideen und Inspirationen zu den Themen Möbel, Design, F&B, Konzepte für ambitionierte Gastgeber
quorum_hohlkehle_2015_1_a_ohne_bg
Design

Der Quorum Stuhl von GO IN – flexibles und ausgezeichnetes Design

GOIN_red_dot_design_QuorumVorbei sind die Zeiten der einfarbigen Stapelstühle. Der funktionale GO IN Holzstuhl aus der Kollektion QUORUM erhielt für seine ungeahnten Verwandlungsmöglichkeiten die begehrte Auszeichnung „red dot design award 2012“. Sitz und Lehne des neuartigen Modells können in unterschiedlichen Formen, Stoffen oder Materialien kombiniert werden. So entstehen einzigartige, ganz auf individuelle Ambiente und Ansprüche zugeschnittene Stuhlmodelle.

Der QUORUM Holzstuhl bietet Einrichtern nie gekannte Gestaltungsfreiheit. Die Rückenlehne ist in offener und geschlossener Version erhältlich. Wie der Sitz kann sie in klassischem Holz, in bunten Laminatfarben oder mit Polster bestellt werden. Auch Materialkombinationen, wie beispielsweise laminierte Rückenlehnen und gepolsterte Kunstledersitze, sind möglich. Eine offene Rückenlehne wird zum Element der Raumgestaltung, denn sie bringt die Stofffarbe des Polsters beidseitig zur Geltung. Der QUORUM Stuhl wirkt filigran und trotzdem standfest. Sein kantiges, klares Design verbindet Funktionalität mit hohem Sitzkomfort. Wie viele weitere GO IN Produkte lässt sich auch dieser neue Stuhl mit geringem Aufwand umgestalten. Die unkompliziert austauschbaren Polster passen sich an jedes neue Raumkonzept optimal an.

Kreative und Hersteller aus aller Welt hatten insgesamt 4.515 Designs zum red dot Produktwettbewerb eingereicht. Nach einem mehrtägigen Evaluationsprozess wurde die „red dot design award“-Auszeichnung von der hochkarätigen Jury an die GO IN GmbH vergeben.