Das Magazin für Gastronomie und Hotellerie voller Ideen und Inspirationen zu den Themen Möbel, Design, F&B, Konzepte für ambitionierte Gastgeber
Biergarten Outdoor-Saison
Gestaltungstipps

Der Sommer kommt, die Gäste möchten im Sonnenschein sitzen

Außenbereich-mit-Pflanzen-am-See-Holzmöbel

Kubische Formen in der neuen GO IN Kollektion

Die ersten Sonnenstrahlen bahnen sich ihren Weg durch die zuletzt sehr trübe Wolkendecke und bringen die lang ersehnte Wärme mit sich. Klar, dass es nun jeden Sonnenhungrigen nach draußen zieht, um den Sommeranfang gebührend willkommen zu heißen.

Bei einem Stadtspaziergang laden die Terrassen vieler Restaurants und Cafés zum Verweilen ein. Der Anblick der vielen bunten Tische und Sonnenschirme ist nach den vielen grauen Wintermonaten wieder eine schöne Abwechslung. Und gerade beim Start in die neue Saison fragen sich Café- und Restaurantbesitzer jedes Jahr aufs Neue, wie sie ihren Außenbereich besonders gemütlich gestalten können.

Gibt es 2013 einen eindeutigen Sommertrend für die Gestaltung der gastronomischen Außenbereiche? Ja und nein. Neben den klassischen, rustikalen Holzstühlen bestimmen auch neue Produkte und Materialien die kommende Saison. Ein innovativer Holzersatz ist das neue Material Resysta, das extrem haltbar, widerstandfähig und nachhaltig ist. Resysta ist eine großartige Alternative für Tropenholz und besonders für den Einsatz im Außenbereich, wie im Garten und auf Terrassen geeignet.

Eine weitere optische Veränderung ist im Lounge-Bereich festzustellen. Die Formen werden massiver und Sessel sowie Couchtische zunehmend kubischer. Die neue Form verleiht den Lounge-Möbeln eine komfortable Note und ist besonders mit Akazienholz und bunten Auflagen ein Hingucker.

Eukalyptus Außenmöbel

Outdoormöbel aus Eukalyptusholz

2013 bestimmt aber auch Eukalyptusholz das Bild der Terrassen von Restaurants und Cafés. Das dunkle und edle Holz fügt sich ausgezeichnet in jedes Design ein und verleiht der Gaststätte ein rustikales Erscheinungsbild.

Die Trends des kommenden Sommers sind vielfältig und werden auch auf die kommenden Freiluftsaisons Einfluss nehmen. Neue Materialien und Technologien lassen die Outdoor-Möbel für die Gastronomie robuster und langlebiger werden.