Das Magazin für Gastronomie und Hotellerie voller Ideen und Inspirationen zu den Themen Möbel, Design, F&B, Konzepte für ambitionierte Gastgeber
Onlinemagazine für Gastronomen
Gastro-Tipps

7 Onlinemagazine, die Inspiration und Know-how für Gastronomen bieten

Neuigkeiten aus der Branche, Trends, Konzepte, Rezept- und Produkttipps und vieles mehr: Mit diesen 7 Onlinemagazinen sind Gastronomen stets bestens informiert.

1. Esspress: Trends und News aus Berlin

Der Online-Ableger der monatlichen Berliner Gastronomiezeitung ist erst vor einigen Monaten live gegangen und hat schon jetzt eine Vielzahl interessanter Texte über neuen Restaurant-, Café- und Barkonzepte aus der Hauptstadt zu bieten. Daneben gibt es Blicke hinter die Kulissen Berliner Gastronomie-, Food- und Beverage-Unternehmen, Interviews mit Gastronomen, Köchen und Produzenten sowie Rezepte. Auch für Nicht-Berliner hochinteressant. www.esspress.eu

2. Hopfenhelden: die weite Welt des Craft Beer 

Was ist eigentlich Craft Beer? Welche Sorten und Typen gibt es? Und wer sind die Menschen, die es brauen, verkaufen, ihren Gästen servieren? Darum geht es in diesem sehr schön strukturierten Onlinemagazin, das auch und gerade denjenigen, die noch keine Experten für handwerklich gebrautes Bier sind, aber mehr wissen möchten, jede Menge Information und Inspiration bietet. www.hopfenhelden.de

3.Urban Pioneer: Experte für München und das Umland

München hat eine spannende gastronomische Landschaft, die von urigen Wirtshäusern bis zu trendigen Bars und Restaurants reicht. „Urban Pioneer“ bildet sie mit vielen Reviews und Empfehlungen ab. Zusätzlich findet der Leser hier Portraits und Interviews, Top-Listen und kulinarische Entdeckungen außerhalb der Stadt in Form schöner, informativer Reiseberichte. www.urban-pioneer.com

4. Presstaurant: News aus der Welt der Individual- und Systemkonzepte

Ein weiterer Neuzugang unter den deutschprachigen Online-Angeboten für die Gastronomie – erst im Sommer 2018 gestartet – ist „Presstaurant“: Hier findet der Leser Aktuelles aus der Individual- und Systemgastronomiebranche in Deutschland und weltweit, Konzept-Präsentationen, Startup-News, Berichte von Branchenkonferenzen sowie Fotostrecken und Videos. Ein zusätzlicher (kostenpflichtiger) Service ist die Erstellung von Inhalten und Pressetexten für gastronomische Betriebe. www.presstaurant.de

5. Kochfreunde: Hamburg entdecken und erschmecken

Dieses sehr ansprechend gestaltete Online-Magazin setzt die Kulinarik- und Gastronomiewelt Hamburgs und der ganzen Welt in Szene: Es präsentiert Restaurant-Empfehlungen und Berichte von Besuchen, Gespräche mit Gastgebern, Rezepte, Reiseberichte sowie ausgewählte Kochbuch-Tipps. Auch „kulinarische Gadgets“ stellen die Kochfreunde, die nicht nur gern essen gehen, sondern auch selbst kochen und darüber berichten, ihren Lesern vor. www.kochfreunde.com

6. Eye For Spirits: Hochprozentiges, verständlich erklärt 

Welche Spirituosenarten es gibt, welche Neuheiten der Markt zu bieten hat und welche Produkte sich lohnen (und welche weniger): Das verrät „Eye For Spirits“. Das Online-Magazin stellt nicht nur spannende Hochprozentige von Whisky über Gin bis zu Obstbränden vor, sondern erklärt dem Leser auch, wie man die Spirituosen richtig verkostet, wie man Aromen entdeckt und macht komplexe Herstellungsverfahren auch für Laien verständlich. Ein ideales, informelles Fortbildungstool nicht nur für Konsumenten, sondern auch für Gastronomen und ihre Mitarbeiter – insbesondere dank mehrerer E-Books, Whitepaper, Poster und Infografiken zum Downloaden. www.eyeforspirits.de

7. Tageskarte – das tägliche Branchen-Update

News aus Hotellerie, Gastronomie und Tourismus, Aktuelles aus der Zulieferindustrie, branchenrelevante Themen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft – „Tageskarte“ (vormals „Hoga um Acht“) bietet den kompakten Überblick. Wer den Newsletter abonniert, bekommt die Themen des Tages morgens in seine Inbox geschickt, zusätzlich gibt es die Top-Themen der Woche am Wochenende per Mail. Kostenlos und empfehlenswert! www.tageskarte.io

Der Fachjournalist und Gastro-Blogger Jan-Peter Wulf berichtet regelmäßig an dieser Stelle aus der Gastronomie-Szene. Seine Themen sind Trends, Konzepte, Food und Getränke, die Menschen dahinter, alles, was sich auf dem Markt bewegt und für Gastgeber interessant ist. Jan-Peter Wulf lebt und arbeitet in Berlin.