Das Magazin für Gastronomie und Hotellerie voller Ideen und Inspirationen zu den Themen Möbel, Design, F&B, Konzepte für ambitionierte Gastgeber
pressebild-fuer-blog-banner-beitrag-look13_pacific-diner
Design

LOOK NO.13: Pacific Diner

Gastronomie gestalten heißt mehr, als Möbel in einen Raum zu stellen und diesen passend dazu mit Accessoires zu dekorieren. Einrichtungen transportieren ein Konzept, sprechen eine oder mehrere Zielgruppen an, erzählen Geschichten und wecken im besten Fall Emotionen. GO IN hat basierend auf seinem umfangreichen Sortiment an Profimöbeln eine Reihe stimmiger Looks kreiert. Nummer 13: Pacific Diner

Ausgetretene Pfade zu verlassen, lohnt sich. Experimentieren macht Spaß. Bei der Crossover-Kitchen oder dem Fusion-Food-Trend geht es um die kreative Kombination verschiedener landestypischer Kochstile aus aller Welt zu einem neuen Genusserlebnis. Erlaubt ist, was gefällt bzw. schmeckt. Aber nicht nur auf dem Teller ist Abwechslung gefragt. Auch bei innovativen Einrichtungskonzepten wird das Beste aus mehreren Welten miteinander vereint. Das erzeugt Spannung und hebt sich angenehm von der Masse ab.

Mut zum Stil-Mix

Für den Mut zum Stil-Mix steht der Look Pacific Diner – eine gewagte und dennoch stimmige Kombination aus American Diner und Japanese Restaurant. Sitzbänke mit plastischer Pfeifen-Steppung als Zitat der klassischen Diner-Einrichtung stehen feminin geformte Polsterstühle mit samtigen Bezügen in Pazifik-Blau gegenüber. Kühl wirkende Messingtischgestelle sowie glatte Marmortischplatten bilden einen interessanten Kontrast zu warmen Eichenholzelementen, voluminösen Polsterungen und weichen Stoffen.

Feel the breeze!

Klar unterteilte transparente Wände – von der japanischen Innenarchitektur inspiriert – treffen auf kompakte Regale. Sie sind Raumteiler oder Bühne für dekorative Details. Einen Kulturclash darf es auch hier geben: Teller und Schalen im japanischen Stil und eine moderne Form der „Maneki-neko“ (Winkenden Katze) treffen auf naturbelassenen Strandhafer und Radios im Retro-Look, die auf ihre ganz eigene Art Wellen und ein sanftes Rauschen erzeugen können. Feel the breeze!

Kirsten Posautz

Im Pacific Diner-Look gezeigt werden:

  • Banksystem Felipa mit Kunstleder-Bezug Parotega in der Farbe Olivbraun
  • Stuhl Imke mit Bezugsstoff Minea in der Farbe Hellblau
  • Sessel Imke mit Bezugsstoff Cosy in der Farbe Dunkelblau
  • Tisch Kerst mit Marmortischplatte Glare in der Ausführung Perlino Rosato
  • Tisch Kerst mit Tischplatte Vario Strong mit Dekor Fichte Alpin