Das Magazin für Gastronomie und Hotellerie voller Ideen und Inspirationen zu den Themen Möbel, Design, F&B, Konzepte für ambitionierte Gastgeber

steigern

Ein höherwertiges Produkt als Alternative, eine Flasche Wein oder ein Dessert empfohlen - Upselling will geübt sein.
Gastro-Tipps

Erfolgreiches Upselling in der Gastronomie: 5 Tipps

Ein höherwertiges Produkt verkaufen, die zweite Flasche Wein oder doch noch ein Dessert – mit Upselling steigern Gastronomen und ihre Mitarbeiter Umsatz, Durchschnittsbon und auch das Trinkgeld. Was muss beachtet werden, damit der Gast es als Mehrwert und nicht als Mehr-Bezahlen-Müssen wahrnimmt? Fünf Tipps von Gastro-Blogger Jan-Peter Wulf.